KVB Leihrad

Die kalten Wintermonate sind vorbei und man möchte am liebsten jede freie Minute draußen in der Sonne, die wir alle so vermisst haben, verbringen. Warum dann nicht einfach mal das Auto stehen lassen und die Bahn Bahn sein lassen und gemütlich mit dem Rad zur Uni fahren? Das ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch gut für die Figur. Wer kein Rad hat, der muss nicht traurig sein, denn ab heute startet ein neuer Service der KVB.

Ihr habt die Möglichkeit, euch mit eurer S-mail Adresse ganz einfach anzumelden und könnt kostenfrei eine halbe Stunde mit den Rädern fahren, die an sehr zentralen Knotenpunkten stehen.
Falls das Angebot ansprechend für euch klingt oder ihr noch mehr Infos zur Anmeldung und zum Angebot haben wollt, findet ihr alles hier:

Kommentare sind geschlossen